Home

„Ich habe nie an Klavier-Wettbewerben teilgenommen und ich habe nie eine Unterstützung durch ein Kulturamt bekommen. Es hiess immer, Ihre Art zu spielen passt nicht in unsere Abteilung.
Das glückliche Publikum nach jedem der über 2000 Konzerte in den letzten 25 Profi-Jahren war stets der schönste Preis.“

Vita

Der international gefeierte Schweizer Boogie Woogie & Blues Pianist Silvan Zingg aus Lugano fing schon als kleiner Junge an, auf dem Klavier seiner Mutter zu improvisieren. Sein Repertoire lässt keine Wünsche offen: vom lebhaften Boogie Woogie über feinfühligen Blues bis hin zum klassischen Jazz und Swing – alles gespielt mit großer Fingerfertigkeit, Improvisation, viel Leidenschaft und Spielwitz in fantastischer Qualität. Das zeichnet das Klavierspiel des „Boogie Woogie Botschafters aus der Schweiz“ aus, wie ihn die internationale Presse nennt.

Bereits mit 18 Jahren trat er bei der „Masters of Boogie Woogie Night“ in Charleston, South Carolina auf. Heute zählt er zu den bekanntesten Boogie Woogie Pianisten in Europa. 

In seiner mittlerweile über 25-jährigen Musikerkarriere durfte er in bisher über 50 Ländern in Europa, Süd-, Nord- und Mittelamerika, Asien und Afrika auftreten.

„Silvan spielt so, als käme er aus St. Louis – er könnte mein Blues Bruder sein!“ – sagte Rock’n‘ Roll Legende Chuck Berry voller Begeisterung über seinen Pianisten während eines gemeinsamen Konzerts. Voll des Lobes war auch B.B. King von seinem Pianisten am Konzert in der Stravinski Hall am Montreux Jazz Festival im Jahre 2011. Mit letzterem verbindet er ein ganz besonderes Ereignis: Zingg war der einzige Europäer, der an der Beerdigung von B.B. King im Jahr 2015 in Indianola, Mississippi, USA teilnehmen durfte. Ein Tag, den er nie vergessen wird.

Musik-Projekte

Neben seiner professionellen Musiker-Karriere, produziert Silvan Zingg seit dem Jahre 2002 das „International Boogie Woogie Festival“ in Lugano und seit 2010 das Festival „Piano Jazz auf zwei Flügeln“ in Basel. Zudem hat er im Laufe der Jahre bereits 14 CDs produziert. Auf den CDs, wie auch bei seinen Konzerten, finden sich bekannte Klassiker aber auch Eigenkompositionen wieder.

Boogie Woogie Festival

Seinen Vortrag „Die Welt des Boogie Woogie und Blues Pianos“ präsentiert er viersprachig an Hochschulen, Universitäten und Festivals.

Es ist seine Mission, seine Musik, sowie die Geschichte und die Hintergründe an die Menschen, Studenten und Kinder weiterzugeben. Und das natürlich mit dem Instrument seiner Wahl: Dem SHIGERU KAWAI Flügel. „Ich bin sehr froh und stolz, Künstler-Botschafter von KAWAI zu sein. Der SHIGERU KAWAI Flügel hat einen wunderbar voll-abgerundeten, warmen Klang mit viel Bass – genau so wie ich ihn bevorzuge. Auch die Zusammenarbeit mit KAWAI macht mir sehr viel Spaß und ist ein großes Privileg für mich. Ich freue mich auf noch viele weitere musikalische Jahre mit dem tollen Team und diesen einzigartigen Instrumenten.“

Diskografie

CD ALBUM "Swing That Boogie" by SILVAN ZINGG TRIO

Kunstmaler Silvan Zingg

Dass im Leben nicht immer alles nach Plan läuft und es auch schwierige Zeiten gibt, hat wohl schon jeder erlebt. Die entscheidende Sache ist nur, wie man damit umgeht: Fällt man in ein tiefes psychisches Loch und lässt man sich durch die negativen Dinge seine Lebensfreunde nehmen oder nutzt man die Situation als Chance, um neue Leidenschaften (wieder) zu entdecken.

Für Letzteres hat sich Silvan Zingg entschieden. Die langanhaltende Corona-Zwangspause 2020 und 2021 hat ihm, wie auch allen anderen Kulturschaffenden, stark zu schaffen gemacht. Monatelang gab es keine Live-Konzerte und Engagements, der so wertvolle direkte Kontakt zu Freunden und Fans blieb aus und das Leben war einfach nicht mehr wie „davor”. Doch glücklicherweise hat Silvan Zingg in dieser Zeit ein altes Talent wiederentdeckt, das ihm viel Freude und Kraft geschenkt hat: Das Kunstmalen.

Innerhalb von nur wenigen Monaten zauberte er an die 60 Bilder in verschiedenen Formaten auf die Leinwand. Sein Geheimnis: Als Vorlage für das Motiv einfach der aktuellen Stimmung , den Gedanken und Gefühlen folgen und schon entsteht ein Meisterwerk. Dabei arbeitet er mit Acrylfarben auf Leinwand und die Ergebnisse kann man als abstrakten Expressionismus bezeichnen.

Kein Bild gleicht dem anderen, jedes hat sein eigenes Flair in Farbe, Motiv und Größe. Dadurch ist für jedermanns Geschmack etwas dabei – egal ob man eher die kräftigen Farben mag oder doch lieber dezent, ob es ein großes, wandfüllendes Bild sein soll, oder doch lieber etwas kleineres. Bei der vielfältigen Auswahl seiner Bilder, die Silvan Zingg alle in seinem heimischen Atelier erstellt hat, findet sicher jeder sein Lieblingsbild.

Besonders freut sich Silvan über Anfragen für Besuche (auch virtuell) in seinem Atelier, um sich ein Lieblingsbild auszusuchen. Alle Bilder sind käuflich zu erwerben und auch eine ideale Geschenkidee, am besten zusammen mit einer seiner zahlreichen CDs. Für Silvan persönlich ist es ein großes Geschenk, wenn er sowohl mit seiner Musik, als auch mit seinen Bildern Freude und Kraft schenken und weitergeben kann.

Nachfolgend eine Auswahl von Silvan Zinggs PAIN-TINGS 2021:

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress